NewsUrbane MobilitätVisionen

Erste Hyperloop Kapsel präsentiert

Mit Quintero One in ein neues Zeitalter des Personenverkehrs

Nachdem Mitte April die ersten Röhrenelemente für die Hyperloop Teststrecke in Toulouse angeliefert wurden, können sich Hyperloop-Fans über den nächsten Meilenstein freuen: Die erste Transportkapsel ist fertiggestellt. Wenn alles klappt, könnte der Hyperloop bereits 2019 für den Passagiertransport einsatzfähig sein!

Eine Hyperloop Kapsel namens Quintero One

Das US-Unternehmen Hyperloop Transportation Technologies (HyperloopTT) präsentierte in Puerto de Santa Maria, Spanien, ihre erste serientaugliche Hyperloop Transportkapsel. „Quintero One“ ist 32 Meter lang und wiegt stolze fünf Tonnen. Die innere Kabinenlänge beträgt 15 Meter und soll bei endgültiger Serienreife 28 – 40 Passagieren Platz bieten. Neben Personenbeförderung ist der Hyperloop auch für Gütertransport vorgesehen.

Hyperloop Kapsel „Quintero One“ | Foto: HyperloopTT

 

Quintero One besteht fast vollständig aus „HyperloopTT’s Vibranium.“ Der Phantasiename, der sicherlich nicht zufällig nach Captain America klingt, ist in Wirklichkeit ein besonders leichtes und stabiles Verbundmaterial aus Kohlefaser. Leicht und stabil sollte es auch sein, schließlich sollen die Hyperloop Capsules per Unterdruck Höchstgeschwindigkeiten bis zu 1223 km/h erreichen! Bei optimaler Auslastung soll das Hyperloop System bis zu 164.000 Passagiere pro Tag transportieren – und zwar vollständig emissionsfrei!

Die erste kommerzielle Hyperloop Strecke ist keine Utopie mehr

Bis es soweit ist, wird fleissig weiter geforscht. Dafür wird Quintero One nun in das HyperloopTT Forschungs- und Entwicklungszentrum nach Toulouse ausgeliefert. Dort wird die Kapsel in das bestehende, 320 Meter lange Hyperloop System integriert und für die Nutzung auf der ersten kommerziellen Hyperlook-Strecke vorbereitet. „Im Laufe des nächsten Jahres wird die Kapsel vollständig optimiert und für Passagiere einsetzbar sein,“ so Bibop Gresta, Vorsitzender von Hyperloop TT. Die erste kommerzielle Hyperloop Strecke könnte also in den nächsten Jahren tatsächlich Realität werden. Verträge über die Errichtung einer solchen Strecke wurden bereits im Sommer diesen Jahres mit der ukrainischen Infrastrukturbehörde unterzeichnet.

 

Quelle
HyperloopTT
Tags
Mehr zeigen
Back to top button
Close