NewsUrbane Mobilität

ÖPNV-Flatrate für Augsburg

Die Stadtwerke Augsburg (swa) führen ab 1. November eine ÖPNV-Flatrate ein. Diese gilt für die Nutzung von Bus, Tram, Carsharing-Auto und Leihrad! Je nach Paket kostet die neue Mobilitätsflat der swa monatlich 79 Euro oder 109 Euro. Es ist das erste Angebot dieser Art für den Personnennahverkehr in Deutschland.

Mobilitätsflat gilt für ÖPNV, Carsharing und Leihrad

Die Stadt Augsburg setzt mal wieder ein Ausrufezeichen, wenn es um die Gestaltung eines zukunftsfähigen und bürgerfreundlichen ÖPNV geht. Bisher war die Fuggerstadt vor allem für den Betrieb der umweltfreundlichsten Busflotte Deutschlands bekannt. Die 89 Stadtbusse der swa werden seit 2011 ausschließlich mit Biomethan betrieben!

Nun dürfen sich die Bürger über eine weitere Innovation freuen: Ab sofort bieten die Stadtwerke Augsburg eine Flatrate für Mobilität an. „Wir gehen mit der Flatrate völlig neue Wege im Nahverkehr“, so swa Geschäftsführer Dr. Walter Casazza. „Zusammen mit neuen Abrechnungsmodellen für den ÖPNV ist das die Zukunft im Nahverkehr.“

Mehr als nur eine ÖPNV Flat!

Die Mobil-Flat der swa ist in der Tat mehr, als nur eine Flatrate für die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Neben Bus und Tram beinhaltet diese auch Carsharing und die Leihgebühr für ein swa Leihrad. Die swa sind somit der erste Anbieter, der alle Mobilitätsarten in einem Produkt und zu einem fixen monatlichen Preis bündelt. Ab 01. November stehen den Augsburgern folgende zwei Tarife zur Auswahl:

swa Mobil-Flat S, 79 €swa Mobil-Flat M, 109 €
Mobil Abo Innenraum (Zone 10, 20)Mobil Abo Innenraum (Zone 10, 20)
30 min swa Rad kostenlos bei jeder Fahrt (mehrmals am Tag)30 min swa Rad kostenlos bei jeder Fahrt (mehrmals am Tag)
swa Carsharing inklusive bis zu 15 Stunden bzw. 150 km. swa Carsharing inklusive bis zu 30 Stunden mit unbegrenzten Kilometern

Flatrates sollen den Kunden Mehrwert bieten

Der Einführung der Augsburger Mobilitäts-Flat ging eine einjährige Testphase mit 50 Testnutzern voraus. Aus dem Mobilitätsverhalten wurden dann diese beiden Produkt-Pakete entwickelt. „Wir haben aus den gesammelten Daten der Testnutzer Angebotspakete geschnürt, die für den Kunden einen echten Mehrwert bedeuten“, so swa-Geschäftsführer Dr. Walter Casazza.

Die beiden Pakete können bereits ab sofort bestellt werden. Zur Einführung bieten die swa ein Startangebot an: Wer sich bis zum 31. Dezember 2019 für eines der beiden Mobil-Flat Pakete entscheidet, kann sechs Monate lang die Carsharing-Leistung des Pakets M zum Preis von Paket S, also für 79 Euro nutzen.

Tags
Mehr zeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close